SKTIAG JUNGWACHT + BLAURING 2016

Trotz dem Wetter, welches nicht ganz unseren Wünschen entsprach, fuhren wir am Samstag 5. März mit voller Motivation nach Sörenberg. Dort angekommen machten die Blauringmeitschi und Jungwächtler die Pisten, bei idealen Neuschnee-Verhältnissen, unsicher. Beim gemeinsamen Mittagessen in der Schwand, stärkten wir uns mit feinen Spaghetti. Am Nachmittag gab es nochmals die Gelegenheit auf den fast leeren Pisten Schwünge zu machen. Um 16.00 Uhr folgte dann eine kurzweilige und gemütliche Carfahrt nach Hause, mit vielen müden Kindern. Das Wetter konnte uns den Spass nicht verderben und alle kamen wieder unfallfrei zurück.

 

 

Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Skitag!